FF St. Peter am Wimberg

Allgemein, Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung 2024

Am 09.02.2024 fand unsere jährliche JHV beim Gasthof Höller statt. Es war wieder einmal ein ereignisreiches Jahr für die Kameradinnen und Kameraden. Vom Bau des neuen Katastrophenschutzgebäudes, dem Waldfest am Teufelsberg, zahlreichen Einsätzen sowie die unzähligen Aus- und Weiterbildungen der Mannschaft (ca. 7.000 Mann-Stunden). Aktuell befinden sich in unseren Reihen 160 Kameradinnen und Kameraden, die […]

Ausbildung, Übungen, Veranstaltungen

ASF-Schulung 2024

Insgesamt nahmen 32 Teilnehmer an der Schulung teil, die sich intensiv mit den wichtigsten Bestandteilen des ASF-Fahrzeugs auseinandersetzten. Dabei wurden praktische Übungen durchgeführt, um das Verständnis und die Fähigkeiten im Umgang mit dem ASF-Fahrzeug zu vertiefen. Die Schulung war ein wichtiger Schritt zur Gewährleistung der Sicherheit und Effizienz im Einsatzbereich.

Ausbildung

Finnentest – 2024

Am 19.01.2024 & 20.01.2024 findet wieder der alljährliche Finnentest statt, eine wichtige und anspruchsvolle Prüfung, die einen zentralen Bestandteil unserer Feuerwehrausbildung darstellt. Der Finnentest wurde entwickelt, um die körperliche Fitness und die Fähigkeiten im Umgang mit Atemschutzgeräten zu überprüfen. Die Prüfung besteht aus verschiedenen Stationen, die realistische Szenarien simulieren, denen wir im Einsatz begegnen könnten.

Veranstaltungen

Truppführer – Prüfung

Bei der gestern im Feuerwehrhaus Rohrbach durchgeführten Wissensüberprüfung konnten 25Kameradinnen und Kameraden unser Wehr ihr Wissen in den Modulen: Technik, Taktik,Schadstoffeinsatz sowie Gefahrenlehre, unterteilt in Praxis und Theorie, unter Beweis stellen. Nacherfolgreicher Ablegung aller Module der Truppführer Ausbildung ist ein breites Spektrum an Wissenund Können im Feuerwehrdienst vorhanden und so ebnet diese den Weg zu

Übungen

Herbstübung 13.10.2023

Am heutigen Tag fand eine beeindruckende Herbstübung statt, an der mehrere Feuerwehren aus der Region teilnahmen, darunter St. Peter am Wimberg, Kasten, Auberg und Haslach. Die Übung war darauf ausgerichtet, den Einsatzkräften wertvolle Erfahrungen im Umgang mit einem Brand in einem landwirtschaftlichen Objekt namens vulgo „Oberkagerer“ zu vermitteln, bei dem sich noch Personen im Gebäude

Veranstaltungen

30.09.2023 – ein ereignisreicher Tag

Am 30. September war ein wahrlich ereignisreicher Tag für die Feuerwehr St. Peter. Unsere Einsatzkräfte hatten alle Hände voll zu tun, denn gleich mehrere wichtige Veranstaltungen standen auf dem Programm. Im Feuerwehrdepot fand an diesem Tag die Truppführerausbildung mit dem Schwerpunkt auf dem technischen Modul statt. Beeindruckende 65 Feuerwehrleute aus drei verschiedenen Feuerwehren nahmen daran

Übungen

3. Übung Gruppe 1

Heute führte die Gruppe 1 eine eindrucksvolle Feuerwehrübung durch, die sowohl theoretische als auch praktische Elemente beinhaltete. Die Veranstaltung begann mit einer gründlichen theoretischen Einweisung in die Grundlagen der Seiltechnik, der Verwendung von Notrettungssets, Fanggurten und anderer lebensrettender Ausrüstung. Die Bedeutung dieser Ausrüstung und deren richtiger Einsatz wurden ausführlich erläutert, um sicherzustellen, dass jedes Teammitglied

Übungen

Atemschutzübung

Am 7. September 2023 fand eine wichtige Atemschutzübung statt, die für unsere Feuerwehrtruppe von großer Bedeutung war. Die Übung begann mit einer intensiven Einsatztaktikbesprechung und einer gründlichen theoretischen Schulung, die uns auf die bevorstehenden Herausforderungen vorbereitete. Nachdem wir das theoretische Fundament gelegt hatten, wurden wir direkt in die Praxis geführt. Unter realistischen Bedingungen übten wir

Veranstaltungen

1. Atemschutz Challenge

Ein voller Erfolg war die erste Teufelsberger Atemschutz Challenge. In Einzel- oder Truppwertungen mussten die Teilnehmer einen Trail vom Eisstockteich bis zum Teufelsberg überwinden – das ein oder andere Hindernis durfte dabei natürlich nicht fehlen (Baum über Weg). Die Wald- und Feldwege erstrecken sich dabei über einen Kilometer bei permanent herausfordernder Steigung von rund 100

Scroll to Top